Politik

  • Ein Russland-Visum – wie einfach geht es noch in den Sanktionszeiten?

    Ein Russland-Visum – wie einfach geht es noch in den Sanktionszeiten?

    Momentan wird wegen den viel diskutierten Sanktionen der USA und EU gegen Russland, und umgekehrten russischen Sanktionen der EU viel zum Russland-Visum gefragt. Es gilt aber nacht wir vor: egal ob Sie als Tourist oder geschäftlich nach Russland reisen – Sie benötigen stets ein Visum, das vor Abreise im Heimatland zu beantragen ist. Abhängig vom Reisezweck (Tourismus, Geschäftsreise), der Dauer des geplanten Aufenthalts, und der Anzahl der geplanten Einreisen, werden jeweils unterschiedliche Typen von Russland Visum benötigt. Das Visum muss online auf dem Server der russischen Regierung beantragt werden. Jedem Visumsantrag ist eine amtlich registrierte Einladung beizufügen.

    continue reading →
     
  • Traumziel Australien: Wie „Down Under“ seine Zuwanderung regelt

    Traumziel Australien: Wie „Down Under“ seine Zuwanderung regelt

    Australien ist für seine Weltoffenheit und seine gelebte Toleranz bekannt. Was die Einwanderungsbestimmungen betrifft, herrschen in „Down Under“ jedoch strengere Regeln als in den meisten anderen Staaten der Erde. Selbst Menschen mit einer abgeschlossenen Berufsausbildung haben es teilweise enorm schwer, sich in Australien anzusiedeln. Von Touristen wird grundsätzlich ein Visum für Australien verlangt – liegt dies nicht vor, wird der Einreisende innerhalb kürzester Zeit ausgewiesen.

    Kein starres Quotensystem

    Nur wenigen Menschen ist bekannt, dass die meisten Menschen, die ein Visum für Australien beantragen, temporäre Arbeitskräfte sind. Für diese gelten keine Höchstzahlen – ganz im Gegensatz zu jenen, die vorhaben, sich […]

    continue reading →
     
  • Studie: Betreuungsqualität in Schweizer Pflegeheimen ist zufriedenstellend

    Studie: Betreuungsqualität in Schweizer Pflegeheimen ist zufriedenstellend

    Eine aktuelle Studie des Instituts für Pflegewissenschaft der Universität Basel kommt zu dem Resultat, dass 93 Prozent der Pflegenden die Qualität der Versorgung als gut erachten. 88 Prozent der Arbeitskräfte sind mit ihrer Arbeit zufrieden, obwohl mehr als 70 Prozent von ihnen an Rücken- und Kreuzschmerzen leiden. Bei der Studie wurden über 5.000 Mitarbeiter aus 163 Alters- und Pflegeheimen in der gesamten Schweiz befragt. Über die Zustände in den Heimen fanden die Teilnehmer der Untersuchung allerdings deutliche Worte: Aufgrund der angespannten Personalsituation haben die Pflegenden vielfach keine Zeit, Bewohner auf die Toilette zu begleiten oder sich länger mit ihnen […]

    continue reading →